Datenschutz

Datenschutzerklärung zum Umgang mit personenbezogenen Daten, durch die Metzgerei Lederer, Thalmässing, Hauptstraße 17.

Verantwortlich für den Datenschutz in unserem Unternehmen ist Herr Manfred Lederer.

  1. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir beachten dabei die gesetzlichen Maßgaben und Ihre schutzwürdigen Interessen.
  2. Personenbezogene Kundendaten, insbesondere Ihre Adress- und Kontaktdaten, Telefon- und Mailadresse, Fax, sowie Ihre Angaben zum Vertragsgegenstand, und die Daten, die uns aus Ihrer Anfrage /Bestellung / aus Ihrem Auftrag bekannt werden, verarbeiten wir, soweit wir hierzu rechtlich verpflichtet oder soweit die Daten zur Vertragsanbahnung oder –Durchführung erforderlich sind.
  3. Ihre personenbezogenen Daten werden in dem für die Vertragserfüllung erforderlichen und gesetzlich zulässigen Umfang an Behörden, Vertragspartner und ggf. Erfüllungsgehilfen weitergegeben.
  4. Eine Datenweitergabe an zur Vertragserfüllung zugezogene Dienstleister, wie z.B. Handwerker, Lieferanten, Logistikunternehmen, Abrechnungsfirmen, Buchhaltung, Banken, Rechtsanwalt, Inkassounternehmen, erfolgt nur, nachdem diese – wenn sie nicht ohnehin einer gesetzlichen Geheimhaltungspflicht unterliegen – jeweils auf das Datengeheimnis verpflichtet wurden.
  5. Die o.g. Daten werden für die Dauer der Abwicklung des Vertragsverhältnisses gespeichert (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO), darüber hinaus für die Dauer der gesetzlichen Nachweis- und Dokumentationspflichten, (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO) und für den Zeitraum, für den wir aus konkreten Anhaltspunkten auf ein Interesse an weiterer Speicherung schließen können (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO). Anschließend werden die Daten gelöscht, soweit nicht vorher ein individueller Löschungsanspruch besteht und geltend gemacht oder eine erteilte Einwilligung widerrufen wird.
  6. Hinweis: Eine Datenspeicherung zu Ihren Gunsten erfolgt nicht. Bitte bewahren sie deshalb selbst alle in Ihrem Interesse stehenden und für Sie wichtigen Informationen, Unterlagen und Daten auf oder speichern diese in geeigneter Weise.
  7. Als von der Datenspeicherung betroffene Person haben Sie gesetzliche Rechtsansprüche, insbesondere auf Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO), Berichtigung oder Löschung (Art. 16, 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 Abs. 1 S. 1 DSGVO) und die Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO). Für bestimmte Datennutzungen erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Für Ihre Fragen oder die Geltendmachung von Ansprüchen wenden Sie sich bitte an die verantwortliche Person, z.B. per mail unter: post@metzgerei-lederer.com. Darüber hinaus haben Sie das Recht, den Bundesbeauftragen für Datenschutz anzurufen (§ 55 BDSG): https://www.bfdi.bund.de/DE/Home/home_node.html, oder sich an das bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht wenden https://www.lda.bayern.de/de/kontrollen.html 
  8. Zusätzlich gelten bei Benutzung unserer Website folgende Datenschutzbestimmungen:
    a. Beim Aufrufen unserer Website www.metzgerei-lederer.com werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen sind anonymisiert und werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet gem. Art. 6 Abs. 1 f DSGVO:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

b) Cookies
Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies ein, um die Nutzung zu optimieren. Sie können als Nutzer die Installation dieser Cookies durch entsprechende Browsereinstellung einschränken oder verhindern. In diesem Fall können aber möglicherweise nicht alle Websitefunktionen voll genutzt werden.

c) Kontaktformular
Bei Fragen jeglicher Art können Sie mit uns über das auf der Website bereitgestellte Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe des Namens, einer Telefonnummer sowie einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir Ihre Anfrage beantworten können. Weitere Angaben können sind freiwillig. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung Ihrer Anfrage automatisch gelöscht.

d) Datensicherheit
​​​​​​​Unsere Website ist durch das SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird, geschützt. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Die Verschlüsselung erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Hier geht es zum Download.​​​​​​​

Nachricht an uns

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

So finden Sie uns

Metzgerei Lederer
Hauptstraße 17
91177 Thalmässing
Telefon 09173 / 280
Fax 09173 / 795460
post(at)metzgerei-lederer.com

Öffnungszeiten:
Mo: 6.00 ­­– 12.30 Uhr
Di-Fr: 6.00 – 18.00 Uhr
Sa: 6.00 – 12.00 Uhr